Willkommen im Residenzort Rastede

Rasteder Weihnachtsdorf

Das Rasteder Weihnachtsdorf findet in diesem Jahr vom 08.-10. und 15.-17. Dezember 2017 auf dem Kögel-Willms-Platz statt.

Die offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister findet am 08.12.2017 um 18:00 Uhr auf dem Festplatz statt. Anschließend gibt es einen Glühweinausschank für die Gäste.

In den 12 liebevoll dekorierten Weihnachtshütten werden u.a. Feuerkörbe, Gartendekoration, selbstgenähte Kinderkleidung, Kulturtaschen, Damenschals, Beton- und Papierdeko, Windlichter, selbst angefertigter Schmuck wie Armbänder und Ketten, Duftlampen, Schaf- und Lammfellprodukte, selbst angefertigte Holzschilder mit weihnachtlichen Motiven und Imkerartikel angeboten.
Es wird auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot geben: Flammkuchen, Berliner, überzogene Früchte, Glühwein/Punsch, Kaffee, sowie Bratwurst, Pommes oder Hamburger.

Festprogramm an allen sechs Tagen
Programmbeiträge u.a.:
Darbietungen der Grundschulen Kleibrok, Leuchtenburg, Hahn-Lehmden und des Kindergartens Am Voßbarg
Darbietungen verschiedener Rasteder Vereine wie z.B. Showband Rastede e.V., Drum Corps Blue Lions Rastede e.V., Männergesangsverein Rastede von 1877, Posaunenchor der ev. luth. Kirchengemeinde, Vorlesungen weihnachtlicher Geschichten mit einer Überraschung für unsere kleinen Gäste.

Wir freuen uns Sie auf dem Weihnachtsdorf begrüßen zu dürfen.