Willkommen im Residenzort Rastede

Traditionsrenntag

Am 16. Juni findet auf dem Turnierplatz im Rasteder Schlosspark der Traditionssrenntag mit spannenden Galopp- und Trabrennen statt, bei denen natürlich auch wieder am Elektronen-Toto gewettet werden darf. Sowohl Traber, englische und arabische Vollblüter, aber auch Halbblutpferde und Ponys aus ganz Norddeutschland und den Niederlanden gehen auf dem Turnierplatz an den Start.
Mit bis zu 50 km/h galoppieren Ross und Reiter direkt an den Zuschauern vorbei über die Ziellinie.