Gemeinde Rastede

Standesamt

Wir sind für Sie da

• bei Heirat und zur Anmeldung einer Eheschließung
• bei der Anmeldung einer Lebenspartnerschaft
• bei der Geburt eines Kindes
• bei Namensänderungen
• bei Anfertigung von Urkunden (z.B. Geburtsurkunde, Eheurkunde, Sterbeurkunde)
• bei einem Sterbefall in der Familie
• bei einem Kirchenaustritt

Öffnungszeiten:

Montag8:00 – 12:30 Uhr
Dienstag8:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch8:00 – 12:30 Uhr
Donnerstag8:00 – 18:00 Uhr durchgehend
Freitag8:00 – 12:30 Uhr
jeden 2. und 4. Samstag im Monat 9:00 – 12:00 Uhr


Telefonisch erreichen Sie unsere Standesbeamtinnen Frau von Seggern
und Frau Witte unter der Nummer (0 44 02) 9 20-1 34




An folgenden Orten trauen wir Sie:


Rathaus
Sophienstr. 27


In der ersten Etage des im Jahre 1959
erbauten Rathauses befindet sich das Trauzimmer.







Herzogliches Palais
Feldbreite 23


Im „Goldenen Salon“ des Palais werden
zu festgesetzten Terminen standesamtliche
Trauungen durchgeführt.






Auch im Jahr 2017 können sich Paare im Rasteder Palais trauen lassen.

Das Standesamt der Gemeinde Rastede nimmt ab dem 29.06.2016 wieder Reservierungen für Trauungen entgegen. Unter der Rufnummer 04402/920-134 können sich interessierte Paare nach einem Wunschtermin erkundigen. Selbstverständlich können darüber hinaus auch Termine für Trauungen im Rathaus abgesprochen werden.

Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung

Für Rückfragen und Sonderwünsche sowie zu einer individuellen Beratung stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer (04402) 920-134 zur Verfügung.

Schnellnavigation