In der Gemeinde Rastede ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre folgende Stelle zu besetzen:

1 Erzieher/in

-29 Wochenstunden-

für eine Vormittagsgruppe im Kindergarten Feldbreite.

Die Entgelthöhe sowie die sonstigen Arbeitsbedingungen der ausgeschriebenen Stelle richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Gemeinde Rastede setzt sich für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern ein. Unser Ziel ist es, in allen Aufgabenbereichen das jeweils unterrepräsentierte Geschlecht zu fördern. Daher begrüßen wir im Rahmen dieser Ausschreibung ausdrücklich die Bewerbung von Männern. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Sollten Sie Interesse an der ausgeschriebenen Stelle haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 27.06.2018 an den Bürgermeister der Gemeinde Rastede, Sophienstraße 27, 26180 Rastede.