buecherei_front3

Abenteuer. Love-Storys. Dramen. Fremde Welten.

Hier findet jeder das richtige Medium für sein ganz persönliches Literaturerlebnis.

» Online-Katalog und Nutzerkonto » Ausleihe elektronischer Medien

 

Über den Button “Onlinekatalog und Nutzerkonto” gelangen Sie zu einer Seite, auf der sich der gesamte Bestand der Bücherei durchsuchen lässt. Bibliothekskunden mit gültigem Leseausweis können dort außerdem rund um die Uhr eine Übersicht ihrer Entleihungen aufrufen, Leihfristen verlängern oder Medien vorbestellen. Dazu ist eine Anmeldung im Bereich “Mein Konto” erforderlich.

Über den Button “Ausleihe elektronischer Medien” gelangen Sie zum Portal des Verbunds “Niedersächsische Bibliotheken 24 Stunden online” (NBib24), dem die Gemeindebücherei angehört. Dort haben Sie jederzeit und von überall auf der Welt die Möglichkeit, eBooks, eAudios, ePaper und eVideos herunterzuladen. Sie benötigen hierfür lediglich einen gültigen Bibliotheksausweis.

Natürlich sind wir auch persönlich für Sie da. Das Team der Gemeindebücherei freut sich, Sie in der wunderschönen „Villa Wächter“ begrüßen zu können.

Oldenburger Straße 256, 26180 Rastede,
Tel. 04402 83592, buecherei-rastede@ewetel.net

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag       10.00 – 18.00 Uhr
Freitag                                         10.00 – 12.00 Uhr
Samstag                                       10.00 – 13.00 Uhr

Achtung !! Die Gemeindebücherei Rastede bleibt im Rahmen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen vorerst geschlossen. Wir sind montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Insgesamt warten rund 15.000 Medien vor Ort und etwa 30.000 im Angebot der NBib24 auf Sie. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl und zur Nutzung unseres eMedien-Angebots. An unserem Besucherterminal können Sie eigenständig das Medienangebot durchforsten, Vorbestellungen tätigen und Ihre Entleihungen verlängern.

Die Anmeldung in der Bücherei erfolgt durch persönliches Erscheinen und gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises. Alternativ kann ein gültiger Reisepass zusammen mit einer Meldebescheinigung vorgelegt werden. Bis zum vollendeten 16. Lebensjahr ist die Unterschrift eines gesetzlichen Vertreters erforderlich. Mit der Anmeldung erkennt man die jeweils gültige Fassung der Benutzungsordnung sowie der Entgeltordnung an.

Nutzungskosten (pro Jahr, sofern nicht anders aufgeführt):

  • Erwachsene » 10,00 Euro
  • Familienkarte für 2 und mehr Personen ab dem 18. Lebensjahr aus einem Haushalt » 15,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr » 0,00 Euro
  • Institutionen ausschließlich für Entleihungen im Rahmen der Lese- und Sprachförderung » 0,00 Euro
  • Gäste (Gültigkeit des Ausweises: 2 Monate) » 3,00 Euro

Servicegebühren:

  • Ausleihe von DVD, Konsolenspielen und Hörbüchern » 0,00 Euro
  • Ersatzausfertigung eines Bibliotheksausweises bei Verlust » 3,00 Euro
  • Beschädigung oder Verlust von Medien » Wiederbeschaffungswert
  • Einarbeitung pro Ersatzexemplar » 5,00 Euro
  • Fernleihe pro positiv erledigter Bestellung » 2,00 Euro
  • Bereitstellung pro reserviertem Medium » 1,00 Euro
  • Nutzung Internet-Arbeitsplatz » lt. Aushang in der Bücherei
  • Adressermittlung (z.B. bei nicht mitgeteiltem neuen Wohnsitz » 3,00 Euro

Überschreitung der Leihfrist nach zwei Karenztagen:

  • Porto- und Bearbeitungskosten » 1,30 Euro
  • Mahnkosten pro Medieneinheit » 0,50 Euro
  • Mahnverfahren durch die Gemeinde Rastede » lt. Aushang in der Bücherei
  • Gesamtschuld, die zum Ausschluss von der Benutzung führt » 50,00 Euro

Für Kinder und Jugendliche:

  • aktuelle Bücher, CDs und DVDs für jedes Alter und zu unterschiedlichsten Themen
  • Gesellschaftsspiele und Outdoorspiele (z. B. Wikingerschach, Tau ziehen, …)
  • Spiele für Playstation 4, Nintendo 3DS/2DS und Nintendo Switch
  • Tiptoi-Stifte, BOOKii-Stifte sowie dazugehörige Bücher und Spiele
  • Toniebox und Tonies
  • Zeitschriften
  • Bücher in englischer Sprache
  • Spielecke

» Anschaffungswünsche sind willkommen

Für Erwachsene:

  • Aktuelle Bestseller
  • Sachbücher zu verschiedensten Themen (z. B. Reiseführer, Sprachkurse, Kochbücher, …)
  • Unterschiedlichste Romane aus allen Genres
  • Großdruckbücher
  • Bücher in englischer Sprache
  • Hörbücher, DVDs
  • mehr als 20 verschiedene Zeitschriftentitel
  • eBook-Reader
  • Energie-Spar! Leihgerät
  • Fernleihe
  • Arbeitsplätze mit Stromanschluss und Freifunk-Wlan
  • Tageszeitungen in gemütlicher Kaffeeecke zum vor Ort lesen
  • Internet-Computer zur Nutzung in der Gemeindebücherei
  • Kopier- und Druckmöglichkeit in A4 schwarz/weiß für 0,10 € pro Seite

» Anschaffungswünsche sind willkommen

Für Einrichtungen:

  • Führungen für Kindergärten und Schulen nach vorheriger Absprache zu individuellen Themen außerhalb der Öffnungszeiten
  • Zusammenstellung von Medienkisten (Bücher, CDs, DVDs) nach Bedarf
  • Kostenloser Institutionsausweis ausschließlich für Entleihungen im Rahmen der Lese- und Sprachförderung
  • Zusammenarbeit für Autorenlesungen

Regelmäßige Termine:

  • Leselümmel für Kinder ab 4 Jahren an jedem ersten Donnerstag im Monat um 15 Uhr, kostenfrei und ohne Anmeldung
  • Onleihe-Sprechstunde dienstags zwischen 16 und 18 Uhr und freitags zwischen 10 und 12 Uhr, um vorherige Anmeldung wird gebeten

außerdem unter anderem:

  • Buchstaben-Rallye zur Lichternacht mit kleiner Überraschung
  • Autorenveranstaltungen für verschiedene Altersgruppen
  • Onleihe-Kennenlernveranstaltung (3 mal jährlich)
  • Bücherflohmarkt zur Lichternacht
  • ELLI-Leseclub in den Sommerferien

» Termine werden hier unter der Rubrik “Aktuell”, über die örtlichen Medien und auf der Facebook-Seite der Gemeindebücherei bekanntgegeben.

 

 

Hier geht es direkt zur Facebook-Seite der Gemeindebücherei


Unsere Bücherei ist eine sehr moderne Einrichtung in historischem Ambiente.