Willkommen im Residenzort Rastede

Große Freude an der Grundschule Kleibrok

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kleibrok können sich über ein imposantes neues Spielgerät freuen. Auf dem mit viel Sand und mehreren altersgerechten Spielgeräten neu angelegten Schulhof im östlichen Bereich des Schulareals wurde jetzt von einer Fachfirma ein von der Schule gewünschter sogenannter „Motorischer Pfad“ aufgebaut, der hilft, auch komplexe Bewegungsabläufe zu fördern und zu schulen. „Das neue Spielgerät ersetzt ein altes Spielschiff, das nur eine eingeschränkte Funktionalität aufwies und im Zuge der Erweiterung der Grundschule weichen musste“ berichtet Jörn Rabius vom Geschäftsbereich Bauen und Verkehr der Gemeinde Rastede. Die Kosten für das im Haushalt 2019 eingeplante neue Spielgerät belaufen sich auf rund 23.500 Euro.