Willkommen im Residenzort Rastede

Gemeindebücherei: Kontaktlose Medienausleihe wieder möglich

Die Rasteder Gemeindebücherei startet ab Montag, 11. Januar, wieder ihren kontaktlosen Ausleihbetrieb. „Die Fortsetzung dieses Angebots ist jedoch nur möglich, wenn die dafür geltenden Regeln strikt eingehalten werden“, sagt die Leiterin der Gemeindebücherei, Nicole Tielker.

Seit der Einführung im November habe sich der kontaktlose Ausleihbetrieb einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreut, berichtet Tielker. „Wir haben unsererseits einige Erfahrungen gesammelt und das Konzept zwischenzeitlich um die Möglichkeit einer Rückgabe von Medien erweitert“, ergänzt die Bibliothekarin. Im Zuge des so genannten „Lockdowns“ hatte das Angebot dann seit Mitte Dezember pausieren müssen.

Trotz der Verlängerung und Verschärfung der Beschränkungen soll die „Ausleihe to go“ nun wieder an den Start gehen. „Gerade in diesen Zeiten wollen wir Interessierten die Möglichkeit bieten, sich bis zu zehn Medien auszuleihen und von ihnen unterhalten zu lassen“, sagt Tielker. Allerdings müssen dafür bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: „Entscheidend ist, dass wir die Kontaktlosigkeit gewährleisten können“, erklärt Tielker, „auch und gerade zwischen den Personen, die uns aufsuchen.“ Sie appelliert daher an die Nutzerinnen und Nutzer, stets pünktlich zu den vereinbarten Terminen und auf keinen Fall unangekündigt bei der Gemeindebücherei zu erscheinen. „Andernfalls werden wir das Angebot wieder einstellen müssen“, so Tielker.

Um intern eine möglichst effektive Bearbeitung der Bestellung zu gewährleisten, bittet Tielker außerdem, von Nachbestellungen abzusehen. „Nehmen Sie sich im Vorfeld die Zeit, um sich über die Medien zu informieren, die Sie entleihen möchten“, so die Büchereileiterin, „wir helfen auch gerne telefonisch weiter.“ Letzteres gelte auch, wenn man noch keinen Büchereiausweis habe oder dieser nicht mehr gültig sei.

Sowohl das Stöbern als auch die gezielte Suche nach Titeln ist im Online-Katalog unter https://bibkataloge.de/rastede möglich. Dort wird auch die Verfügbarkeit angezeigt. Die Bestellung kann anschließend telefonisch unter (04402) 83592 oder per E-Mail an buecherei-rastede@ewetel.net übermittelt werden. Abholung und Rückgabe erfolgen am barrierefreien Seiteneingang der Bücherei an einem zuvor abgesprochenen Termin. Dieser muss in der Zeit von montags bis donnerstags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr liegen.

Darüber hinaus besteht jederzeit die Möglichkeit, sich über die sogenannte „Onleihe“ digitale Medien zeitlich befristet auf verschiedene Endgeräte zu laden. Außerdem ermöglicht ein gültiger Büchereiausweis auch die kostenlose Nutzung der App „TigerBooks“, die sich an Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren richtet.