Willkommen im Residenzort Rastede

Neubürgerrallye wieder ein voller Erfolg

Über 50 Bürger trafen sich jetzt auf Einladung des Bürgermeisters Dieter von Essen zur inzwischen schon traditionellen Neubürgerrallye vor dem Palais. Seit 2011 war dies bereits die vierte Veranstaltung, die sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut.

Robert Lohkamp, Geschäftsführer der Residenzort Rastede GmbH, begrüßte die Teilnehmer und stellte eingangs das abwechslungsreiche Programm vor. Bei der etwa 90-minütigen Rallye erkundeten die Neubürger in Begleitung der Gästeführerinnen Renate Janssen, Birgit Cordsen und Dörte Spiekermann zu Fuß die historischen Orte Rastedes sowie Einrichtungen von öffentlicher Bedeutung. Während des Rundgangs gab es viele interessante Informationen, unter anderem  zum Schloss, zum Turnierplatz oder den Rasteder Kirchen. Nebenbei konnten Fragen im Rahmen eines Buchstabenrätsels beantwortet werden.

Am späteren Nachmittag nahm Bürgermeister Dieter von Essen die Neubürger im Schlosspark-Hotel Hof von Oldenburg in Empfang, wo der informationsreiche Tag mit Kaffee und Kuchen abgerundet wurde.