Willkommen im Residenzort Rastede

Veränderte Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

In den kommenden Wochen gelten in verschiedenen Einrichtungen der Gemeinde Rastede zum Teil veränderte Öffnungszeiten. Den Anfang machen am Dienstag, 17. Dezember, die Gemeindebücherei und das Hallenbad. Die Bibliothek schließt an diesem Tag aus betrieblichen Gründen bereits um 15 Uhr, das Hallenbad um 16 Uhr. Am Donnerstag, 19. Dezember, bleibt die Jugendeinrichtung „Villa Hartmann“ geschlossen. An diesem Tag bieten die Jugendpflegerinnen eine Sonderveranstaltung in Oldenburg an. Am Freitag, 20. Dezember, ist die „Villa Hartmann“ dann zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet, ihren Betrieb nimmt sie ab Montag, 6. Januar, wieder auf.

Das Gemeindearchiv ist am Mittwoch, 18. Dezember, noch einmal geöffnet und dann erst wieder ab Montag, 13. Januar, zu den gewohnten Zeiten. Die Gemeindebücherei hat ihren letzten Öffnungstag in diesem Jahr am Samstag, 21. Dezember, und geht dann bis einschließlich Montag, 6. Januar, in die Winterpause. Das Rathaus in Rastede bleibt von Dienstag, 24. Dezember, bis Donnerstag, 26. Dezember, sowie am Dienstag, 31. Dezember, und Mittwoch, 1. Januar, geschlossen. Für das Hallenbad gelten abweichend von den üblichen Ferienöffnungszeiten folgende Änderungen: Am Dienstag, 24. Dezember, besteht von 7:45 bis 13 Uhr noch einmal die Möglichkeit, das Bad zu nutzen. An den beiden Weihnachtsfeiertagen (Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. Dezember) bleibt die Einrichtung ebenso geschlossen wie an Silvester (Dienstag, 31. Dezember) und Neujahr (Mittwoch, 1. Januar).