Willkommen im Residenzort Rastede

Gemeindebücherei – Keine Langeweile in Corona-Zeiten

Auch in diesen schwierigen Zeiten versucht die Gemeindebücherei alles, um ihren Kunden ein attraktives Angebot bereitzustellen. Zusätzlich zu dem schon seit 2015 existierenden Onleihe-Angebot „NBib24“ (www.nbib24.de) werden daher die digitalen Angebote für Büchereikunden und solche, die es in diesen Tagen werden möchten, weiter erweitert. „Neukunden können sich jetzt per E-Mail oder über den Postweg aufnehmen zu lassen. Hierzu benötigt das Team der Gemeindebücherei eine Kopie des Personalausweises und ein ausgefülltes Anmeldeformular“, erklärt Büchereileiterin Nicole Tielker. Ein entsprechendes Formular sowie die Benutzungsordnung und weitere Informationen sind unter www.rastede.de/buecherei unter dem Menüpunkt „Mitglied werden“ zu finden. Zur Entrichtung der Jahresgebühr wird im Anschluss eine Rechnung versandt.

Ein spannendes neues Angebot gibt es für die kleinen Kunden. „Derzeit werden die technischen Weichen gestellt, um in wenigen Tagen das Angebot der beliebten TigerBooks-App nutzbar zu machen“, berichtet Tielker. Rund 6000 Kinderbuchtitel stehen in dieser App zur Verfügung, mit denen die Gemeindebücherei das Lesen bei Kindern auf digitale Weise fördern möchte. Damit kommen künftig beliebte Kinderbuch-Helden wie Bibi & Tina, Pettersson & Findus oder den Olchis aufs Smartphone und Tablet, wobei das Lesen vor allem durch zusätzliche Lern- und Lesespiele, Vorlesefunktionen, Animationen und Audiorekorder attraktiv gestaltet wird. „Dieses neue Angebot  für Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren ist völlig kindersicher, werbefrei und verursacht keine Kosten“, betont Tielker. Nach dem Download der App aus den bekannten Stores der Mobilgeräte, wählt der Nutzer zur Anmeldung den Namen der Gemeindebücherei in einem Ausklappmenü aus und loggt sich dann mit der eigenen Lesernummer und dem Passwort ein.

Die Bücherei wird insgesamt zehn Login-Lizenzen bereitstellen, die jeweils drei Tage genutzt werden können. In dieser Zeit kann sich jeder kleine Nutzer beliebig oft in der App an- und abmelden. Eine erneute Ausleihe des TigerBooks-Zugangs ist nach Ablauf der Frist möglich. Allerdings können auch einmal alle in der Gemeindebücherei vorhandenen Zugänge für die App zur gleichen Zeit „ausgeliehen“ sein. Die bunte Welt der TigerBooks wird auch nach der „Corona-Schließung“ weiterhin in der Bücherei angeboten, dann allerdings mit längeren Leihfristen.

Außerdem gibt es auf der öffentlichen Facebook-Seite, die auch ohne Mitgliedschafts-Log-In besucht werden kann, fast täglich Beiträge zu den Themen „Was passiert hinter den Kulissen der Bücherei?“, „Was tun gegen die Langeweile?“ und viele weitere spannende und informative Beiträge.

Für Fragen steht das Team der Gemeindebücherei Rastede telefonisch (04402 83592) oder via E-Mail unter buecherei-rastede@ewetel.net von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr zur Verfügung.