Willkommen im Residenzort Rastede

Zwei neue Linden für den Friedhofsweg

Nachdem im vergangenen Jahr zwei Linden am Friedhofsweg entfernt werden mussten, kommt nun Ersatz: Am Donnerstag, 9. April, werden an derselben Stelle zwei neue Linden gepflanzt. Während der Arbeiten kann es diesem Bereich zu Einschränkungen kommen.

Die beiden Bäume im Bereich des Zugangs zum Turnierplatz wurden im Februar 2019 entfernt, nachdem bei entsprechenden Kontrollen festgestellt wurde, dass sie nicht mehr standsicher waren. Seither zeugten nur noch die beiden Baumstümpfe von den einst großen Bäumen rechts und links des dortigen Eisentors. Am Mittwoch, 8. April, wurden diese Überreste fachmännisch entfernt um Platz zu schaffen für die Ersatzpflanzungen, die mit Unterstützung des Vereins „Freundeskreis Schlosspark Rastede“ vorgenommen werden.